carcassonne-online.info Foren-Übersicht
Datenschutzerklärung  •   Portal  •  Forum  •  Liga  •   Turnier  •   TLM 
Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  

 Alternative Carcassonne-Versionen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Goll
Insomnia
Olymp2
Carpe Noctem
Carpe Noctem (MTL)


Stadtrat
Stadtrat

Junior-AdminLeitung




Geschlecht:
Alter: 46
Anmeldungsdatum: 08.10.2003
Beiträge: 2539
Wohnort: Kneiting


luxembourg.gif

BeitragVerfasst am: 04.09.2019 19:50    Alternative Carcassonne-Versionen Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen!

Wie Ihr sicher schon gelesen habt, ist unser Server leider nicht mehr wiederzubeleben.

Jetzt stellt sich die Frage nach Alternativen und ob eine davon in Frage kommen würde, die Liga aufrecht zu erhalten.

Die uns bekannten möglichen Carcassonne Versionen stelle ich weiter unten vor, Robo hat einige ausführlich getestet, ich werde seine Erfahrungswerte zusammentragen.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch die Varianten ansehen und uns eine Rückmeldung geben würdet, ob etwas für Euch dabei ist oder nicht.

Lieben Dank!

Grüße
Goll, für die Ligaleitung


1. Brettspielwelt

Die wohl bekannteste Alternative, kann man mittlerweile auch im Browser spielen und dürfte den meisten wohl ein Begriff sein.

Man spielt eben immer Hardcore, keine Kartenvorschau und auch es werden auch nur die Punkte angezeigt, die man aktuell besitzt – also ohne Wiesen, nicht vollendete Städte, Klöster, Strassen…

Größter Vorteil: kostenlos


2. Board Game Arena

Die Variante kostet 24 Euro pro Jahr, zumindest wenn man Spiele eröffnen möchte, man muss anfügen, dass es dort aber noch diverse andere Spiele gibt, die man daddeln kann.

Robo´s Eindrücke:

"Okay, habe jetzt mal die 24 Euro auf den Tisch gelegt und mir ein Jahr BGA Premium gekauft.

Spiele eröffnen funktioniert ganz gut. Man kann entscheiden, wieviele Spieler man am Tisch haben will. Man kann eine Mindest-Spielerqualität vorgeben. Man kann ein Mindest-Karma vorgeben (Abbrechen senkt das Karma).

Man kann Fluss, 1. Erweiterung, 2. Erweiterung auswählen, man kann die Wiesenregel auf "Erste Fassung" und "Internationale Fassung" einstellen und Kleinstadtwertung auf 2/4 Punkte. Man kann Schnell, Normal oder Langsam spielen, heißt: man bekommt eine Basiszeit und dann pro Zug ein paar Sekunden dazu. Sie haben optional auch die "Strategische Variante", d.h. man hat 3 Kärtchen auf der Hand und kann eins auswählen. Die "Normalvariante" sieht dann so aus, dass man ein Kärtchen auf der Hand hat - aber man bekommt es sofort nachdem man den letzten Zug gelegt hat. Das kann dazu führen, dass in der Endphase ein Baumeister nicht mehr ziehen kann, weil alle Karten bereits auf irgendwelchen Händen sind und der Stapel leer ist. In der strategischen Variante ist das wohl ein "Works as designed", aber in der Normalvariante sehe ich das als Bug. Ist auch schon lange gemeldet...

Zeitvarianten:

Echtzeit schnell: +0:22 pro Zug (maximal 2:06 )
Echtzeit normal: +0:35 pro Zug (maximal 2:45 )
Echtzeit langsam: +0:56 pro Zug (maximal 3:48 )

Zugbasiert, mit 24, 12, 8, 4, 3, 2 oder 1 Zügen am Tag, oder ganz ohne Zugpflicht.

Turniermodus: Festes Zeitlimit.

Man kann Spiele auch nur für Gruppen öffnen, d.h. wir könnten eine eigene Ligagruppe gründen und unsere Tische nur für diese Gruppe öffnen. Bis wir allerdings unser Ligen ohne den TLM austragen können, müsste das Turniersystem der BGA noch massiv erweitert werden.

Einen Zuschauermodus gibt es, wie es aussieht, auch.

Auf dem Smartphone ist Carcassonne unspielbar - zumindest mit Chrome für Android. Das Scrolling der Webseite und das Scrolling des Spielfeldes überlagern sich zu einem kaum bedienbaren Kuddelmuddel. Man kann es nicht klein genug zoomen, und dauernd kommt die Adressleiste wieder ins Bild. Man spielt beinah Blind-Carcassonne. Habe das eine Spiel, dass ich so gemacht habe, zwar gewonnen, aber das lag an der "Kompetenz" des Gegners . Ein Tablet habe ich nicht da, vielleicht funktioniert es da ja besser.

Meine Empfehlung wäre: Das könnte was für uns sein. Guckt es euch einfach mal an. Ohne Premium ist es allerdings schwierig, einen Carcassonne-Tisch zu bekommen. Viele Premiumspieler limitieren auf "gute Spieler" oder "hohes Karma", oder wollen unbedingt die strategische Variante spielen. Nach einer Woche hatte ich die Nase voll und habe mir Premium gekauft."


Update by Robo:
Ich habe mittlerweile einige Spiele dort gemacht und bin bei knapp 300 ELO Punkten. Andere haben über 600, und von denen beziehe ich immer Prügel Smile. Ich empfinde das Gameplay mittlerweile als angenehm, die fehlende Kartenvorschau und die fehlende Anzeige der möglichen Legepositionen nehme ich hin. Die Darstellung an sich ist flott und hakelt nicht.

Der Zeitmodus "echtzeit schnell" entspricht 21 Minuten pro Spieler, das ist okay. Wenn man sein Konto überschreitet, wird man auch nicht hilflos, wie bei Koch Media, sondern der Gegner hat dann das Recht, das Spiel ohne Punktverlust abzubrechen. Wir müssten da schauen, wie man das in einer Liga handhaben sollte.

Mit Browser im Fullscreen-Mode und der "Anzeige Vergrößern" Option des Spiels ist auch genug Platz auf dem Bildschirm.


3. Asmodee

Die Version ist über Steam erhältlich, sie kostet derzeit in der Grundversion 9,99 Euro, komplett mit diversen Erweiterungen 27,15 Euro.

Robo schreibt dazu:

"Die Kritiken bei Steam sind durchwachsen. Aber ich hab's mir mal gekauft. Bonbonbunt, mit einem nicht so tollen Gameplay.

- riesengroße UI-Elemente; es sieht genau so aus wie die Screenshots der Android-App. Für ein Tablet oder Smartphone OK, für einen PC hätte man was tun müssen
- kein Ingame-Chat (Update: Laut Asmodee Supportseite gibt's den in Online Spielen)
- keine Vorschau der verbleibenden Karten
- keine Anzeige der "latenten" Punkte
- kein Bewegen und Drehen der aktuellen Karte auf dem Spielfeld
- sehr unübersichtliches Spielfeld, die Pöppel hüpfen die ganze Zeit herum damit man sie überhaupt findet. Beim ersten Spiel habe ich prompt einen Bauern aus dem Auge verloren
+ Rückgängig machen von gelegten Karten geht

Die Basis-KI ist recht doof, aber der Level 4 Bot hat mich ordentlich verprügelt.
Was ich noch nicht gefunden habe, ist, ob die Android- und Steam-Version zusammenspielen können.
Ok, gerade 1 Spiel online gemacht. Mein Gegner war gelb. Verdammt, verdammt, 2x hab ich für ihn gespielt

Der Meeple-Finder (=hüpfende Meeples) hat nicht ausgereicht, um mir einen Wiesenbauern von ihm zu zeigen. Der Kontrast zwischen Spielfeld und Figuren ist definitiv zu schwach.

Zeitspiel ist online möglich! Mein Gegner hatte auf 20 min eingestellt, das waren dann 20 Minuten Zeit pro Spieler. Man kann auch mehrere Tage einstellen; ich denke, das ist für "gemütliche" Spiele wo nicht ständig beide online sind und immer mal wieder einer einen Zug macht. Sowas hatte ich beim Exozet Carcassonne auch einige Male; da waren 5 Spiele parallel offen und irgendwer machte immer wieder mal einen Zug.

Im Online-Spiel gibt es auch einen Chat.

Offenbar sind die Onlinespieler bei Asmodee Fans des Abtes. In allen angebotenen Onlinespielen war er drin. Der Abt ist wie ein Mönch, aber man kann ihn aus unfertigen Klöstern herausholen (statt einen Pöppel zu setzen) und es gibt Gartenfelder auf einigen Karten, die der Abt besetzen kann und die dann wie ein Kloster funktionieren.

Aber die Bedienelemente sind viel zu wuchtig und nehmen zu viel Platz weg. Hinzu kommt, dass das Spiel bei mir darauf besteht, im 16:9 Full HD Mode zu laufen (1920x1080), obwohl ich 16:10 Full HD habe (1920x1200). Ärgerlich, aber nicht kriegsentscheidend.

Ärgerlicher war, dass die Anzeige der Pöppel, die man auf der Hand hat, kumuliert. Er zeigte mir: Du hast einen Pöppel. Und dann konnte ich ihn nicht setzen. Weil es der Abt war. Nach Klick auf mein Spielerlogo sag ich das, aber eben nicht - wie bei KM - ständig."


Update by Robo:
  • Kartenvorschau gibt es doch, man muss auf die Anzahl der Restkarten klicken. Und bekommt dann eine Smartphone-optimierte Darstellung; heißt: riesige Karten, und man muss sich durchscrollen.
  • Die Versionen auf allen Plattformen sind kompatibel, d.h. ein PC Spieler kann online gegen einen Smartphone-Spieler antreten



4. Version von für das I-Phone / I-Pad und MAC

Wer im Besitz eines der genannten Geräte ist, kann sich diese Version mal anschauen, obwohl ich denke, dass man sich die dann schon längst gekauft hat.
Ich führe das hier nur der Vollständigkeit halber auf, denn man benötigt in erster Linie die passenden Endgeräte und die sind nicht gerade preiswert, selbst gebraucht nicht.

_________________
"Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern." Samuel Beckett

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenSkype Name    
stoffel
Insomnia
Insomnia (TL)
Carcas Sons


Stadtrat
Stadtrat

Leitung




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 04.04.2006
Beiträge: 2890


germany.gif

BeitragVerfasst am: 04.09.2019 20:56    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Als Ergänzung zu den von Goll genannten Möglichkeiten möchte ich noch erwähnen, dass man auch die Version von Koch Media weiter spielen kann,
wenn sich zwei (oder mehrere) Mitspieler über ein privates Netzwerk (z.B. mit Hilfe einer VPN-Software wie Hamachi) verbinden.

Diese Möglichkeit empfiehlt sich jedoch nur für privates Spielen (und eignet sich eher nicht für eine Liga),
da eine Netzwerk-Verbindung zu 'fremden' Rechnern natürlich immer auch eine potentielle Sicherheitslücke darstellt.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
robo
Southpark

Senator
Senator

Junior-Admin




Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 04.03.2003
Beiträge: 11878
Wohnort: Erftstadt


/bundesl/nrw_ani.gif

BeitragVerfasst am: 05.09.2019 10:50    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich wäre auf BoardGameArena sicher dabei. BSW ist eher meh, und Asmodee ist aua.

Robo

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype Name    
kaipi
Bärlina
Southpark
Freibeuter


Stadtrat
Stadtrat





Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 11.08.2005
Beiträge: 2570
Wohnort: Hamburg


denmark.gif

BeitragVerfasst am: 06.09.2019 13:30    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Moin,

ich bin der "Steinzeit"-Mann...
Ich habe zwar ein altes Smartphone (kein Apple) von meiner Schwester, benutze es aber nicht, habe nur die Simskarte drin.
Ich bin immer noch nicht in den Whats-app-Gruppen meiner Zwei Volleyball-Teams, noch habe ich meine wenigen Kontakte übertragen.

Ich bräuchte also immense Hilfe, um überhaupt irgendwo mitzuspielen.
Fühlt sich ein an, als ob ich die neue Technik gänzlich verpasst habe.

Gerne würde ich weiter mitmachen, doch im Moment scheint dies noch ein langer Weg für mich!
Vielleicht solltest du, Robo, mich mal anrufen (könnte ein längeres Gespräch werden), damit ich die Thematik überhaupt einschätzen kann
und weis, was ich tun muss.
Tja, soweit meine Einschätzung als "Analog-Atze".

lieben Gruß - Kaiaiai

_________________
...........

lg - kai


^^ forza fc st. pauli ^^


Zuletzt bearbeitet von kaipi am 06.09.2019 17:11, insgesamt 2-mal bearbeitet

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype Name    
Tim10
Carca-laken
Insomnia (TL)


Zöllner
Zöllner





Geschlecht:
Alter: 27
Anmeldungsdatum: 03.10.2006
Beiträge: 494


/bundesl/nrw_ani.gif

BeitragVerfasst am: 06.09.2019 15:35    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich wäre für BGA oder BSW, wobei ich in BGA noch keine CarcaSpiele eröffnen kann.

Von der Übersichtlichkeit und der Handhabung im Spiele finde ich die BGA aber deutlich besser.

LG Tim

PS: in der BSW richtet "Robert" die CarcaTurniere für die DM aus, den könnte man auch um einen Rat bzw. Tipps bitten

_________________
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Cool
Henry Ford

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
lunaflute
Neandertaler
Wegelagerer
Räuber
Siegesträumer


Stadtrat
Stadtrat

Leitung




Geschlecht:
Alter: 56
Anmeldungsdatum: 13.03.2008
Beiträge: 3163
Wohnort: Essen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 06.09.2019 16:41    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

hallo
bär und ich haben gestern erfolglos versucht in der bsw zu spielen....und das k***** gekriegt, ....... ich denke die seite is bei mir/uns durchgefallen

bga gucken wir demnächst, können aber ja bedauerlicher weise genau das spiel nicht probieren........
vllt läd uns dort ja jmd ein, wenn wir fragen.......in der bsw -wie auch alte erfahrungen schon zeigten- hat keiner auf mein fragen im chat reagiert

beim rest bin ich definitiv raus....besitze keine äppel

_________________

----> Wer zuerst kommt.....kriegt den Termin Smile <----


LG Luna
! Alles MEINS oder ?

Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype Name    
stoffel
Insomnia
Insomnia (TL)
Carcas Sons


Stadtrat
Stadtrat

Leitung




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 04.04.2006
Beiträge: 2890


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.09.2019 08:52    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Mir ist aufgefallen, dass in der Übersicht oben die Links zu den einzelnen Anbietern fehlen.
Daher hier kurz nachgereicht:

(1)
Brettspielwelt

(2)
BoardGameArena

(3)
Asmodee / Hans-im-Glück

(3a) Für Windows-PC:
Asmodee im Steam Shop

(3b) Für Android (Handy oder Tablet):
Asmodee im Google Play Store

(4)
Apple Store



@Lunaflute & @Kaipi

Man kann die Varianten unter (1) & (2) & (3) auch am Windows-PC spielen, dafür braucht man weder Smartphone noch Tablet.

(1) Brettspielwelt und (2) BoardGameArena werden direkt im Browser gespielt (also zB Firefox, Google-Chrome, Windows-Explorer/Edge o.ä.), das kann man sowohl am PC als auch mit jedem mobilen Gerät.

Von (3) Asmodee gibt es zwei Varianten,
eine für Windows-PC und eine für Android-Tablets oder Android-Smartphones.
Die beiden Varianten sind untereinander kompatibel, d.h. PC-Spieler können auch gegen Smartphone- oder Tablet-Spieler spielen.

Man kauft sich die Software einmalig in einem der beiden Shops (SteamShop (3a) für PC, GooglePlayStore (3b) für Tablet oder Smartphone),
und kann sie dann (als registrierter Käufer) von dort auch immer wieder auf neue eigene Geräte installieren.



Als Spieler hat mir die Optik der Apple-Software am besten gefallen.
Doch da Geschmäcker bekanntlich verschieden sind, ist es wohl wichtiger zu schauen, wo man die meisten Mitspieler findet.


Da die Apple-Software nur auf IPads / IPhones spielbar ist, dürfte diese wohl die kleinste User-Basis haben.

Bei der BoardGameArena denke ich, dass die jährliche Mitglieds-Gebühr von 24 Euro die Anzahl der möglichen Mitspieler einschränkt.


Für Asmodee spricht (neben der Möglichkeit, sowohl am PC als auch auf allen mobilen Android-Geräten ein 'echtes Spiel' spielen zu können) dass sie eine Kooperation mit dem Hans-im-Glück Verlag eingegangen sind.
Das macht Hoffnung, dass sowohl die Software gepflegt wird (letztes Update vom 30. April 2019) als auch in Zukunft neue Erweiterungen angeboten werden.
(aktuell gibt es sechs Erweiterungen)

Die Brettspielwelt bietet den Vorteil, dass ihr 'Browser-Game' weder einmalige noch jährliche Kosten (für die Spieler) verursacht.
Zudem existiert bereits eine Spieler-Community mit eigenen Ligen und Turnieren für Carcassonne.


Aus diesen Gründen sehe ich Vorteile für Asmodee oder die Brettspielwelt.



HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
lunaflute
Neandertaler
Wegelagerer
Räuber
Siegesträumer


Stadtrat
Stadtrat

Leitung




Geschlecht:
Alter: 56
Anmeldungsdatum: 13.03.2008
Beiträge: 3163
Wohnort: Essen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.09.2019 17:43    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

hallo
im moment find ich einmalige kosten ok, bei den jährlichen bin ich mir auch noch nicht sicher, ob ich das will.....
in der bsw ist es uns halt echt nicht gelungen, ein spiel aufzumachen und mal zu spielen....die komischen kleinen "wiegeht'svideos" haben uns nicht weitergeholfen Sad.....und wir haben lange probiert

_________________

----> Wer zuerst kommt.....kriegt den Termin Smile <----


LG Luna
! Alles MEINS oder ?

Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype Name    
robo
Southpark

Senator
Senator

Junior-Admin




Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 04.03.2003
Beiträge: 11878
Wohnort: Erftstadt


/bundesl/nrw_ani.gif

BeitragVerfasst am: 08.09.2019 21:33    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Die neue BSW Weboberfläche ("neu" ist relativ, ich war da zuletzt vor 2 oder 3 Jahren...) - also diese m.brettspielwelt.de Seite - ist mir ebenfalls ein Buch mit 7 Siegeln. Allein diese Oberfläche wäre für mich ein weiterer Grund, um die BSW einen weiten Bogen zu machen. Irgendwer hat sich sicherlich was dabei gedacht, aber diese Gedanken scheinen mir krude zu sein und dokumentiert sind sie nirgends (oder falls doch, dann ist diese Doku nicht verlinkt).

Robo

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype Name    
Goll
Insomnia
Olymp2
Carpe Noctem
Carpe Noctem (MTL)


Stadtrat
Stadtrat

Junior-AdminLeitung




Geschlecht:
Alter: 46
Anmeldungsdatum: 08.10.2003
Beiträge: 2539
Wohnort: Kneiting


luxembourg.gif

BeitragVerfasst am: 09.09.2019 13:27    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi!

Ich tue mich auch schwer mit einer Entscheidung, aber die BSW kommt für mich echt nicht in Frage.
Habe mich gestern dort auch umgesehen, aber ich kann mich damit nicht anfreunden.
Mir ist es zwar gelungen ein Spiel zu eröffnen, die passierte allerdings eher zufällig. :-/

Von der Optik und den Einstellungen gefällt mir die BGA am besten, allerdings sind 24 Euro pro Jahr, wenn man nur gelegentlich Carcassonne spielt und das andere Spielangebote nicht nutzt, für viele sicher ein Grund, diese Version nicht zu berücksichtigen.

Grüße
Goll

_________________
"Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern." Samuel Beckett

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenSkype Name    
Teddyshooter
Assassins
Olymp2
Olympia
Olymp TL


Stadtrat
Stadtrat





Geschlecht:
Alter: 42
Anmeldungsdatum: 10.11.2006
Beiträge: 2282


/bundesl/nieders_ani.gif

BeitragVerfasst am: 17.09.2019 16:39    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi zusammen,
die BSW geht mal garnicht. Sich da durchzufuckeln ist ja wie Bowling spoelen ohne Pins.

Die Apple Version habe ich incl. der meissten Erweiterungen und finde es auch sehr gelungen zu spielen. Ich denke nur, dass die meisten hier keinen Apfel haben und dazu ist das Spiel auch nicht soooooo günstig.

Mit den anderen Varianten habe ich mich noch nicht auseinander gesetzt. Einfach keine Zeit bisher gehabt. Würde auch eine jährliche Gebühr in kauf nehmen um weiter Ligaspielen zu können.

_________________
Image
Wer zu lange überlegt, dem läuft die Zeit davon


Wir tragen zum Gedenken an Thomas unseren Trauerflor

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN MessengerSkype Name    
lunaflute
Neandertaler
Wegelagerer
Räuber
Siegesträumer


Stadtrat
Stadtrat

Leitung




Geschlecht:
Alter: 56
Anmeldungsdatum: 13.03.2008
Beiträge: 3163
Wohnort: Essen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 17.09.2019 19:22    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

BSW is für mich auch Tombstone_RIP
_________________

----> Wer zuerst kommt.....kriegt den Termin Smile <----


LG Luna
! Alles MEINS oder ?

Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype Name    
Mike-der-Erbauer
Southpark

Landgraf
Landgraf





Geschlecht:
Alter: 44
Anmeldungsdatum: 12.03.2003
Beiträge: 736
Wohnort: Bad Oeynhausen (NRW)


/bundesl/nrw_ani.gif

BeitragVerfasst am: 17.09.2019 19:43    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Also, das BGA Ding hab ich mit Robo getestet, war okay.
Wie dann Teamspiele werden, muß man schauen, die Kartenvorschau, machte mich etwas konfus 😂. Aber das ist wohl Übungssache.
BSW ist mir auch zu unaufgeräumt.

Ich sehe ein Problem mit Forum und dem anderen.
Wäre mir dsnn zu viel.

_________________
Mit besten grüßen, Mike

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Unsterbliche
CCS-Dragons

Zöllner
Zöllner





Geschlecht:
Alter: 44
Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 367
Wohnort: Gelsenkirchen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 17.09.2019 21:08    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wenn ich wieder einsteigen kann, dann ist mir auch ein jährlicher Beitrag egal. Hauptsache komfortabel und leicht auszuführen.
Schließe mich der Mehrheit an.
Brettspielewelt fand ich aber vor ein paar Jahren mega übel - aber man kann sich an alles gewöhnen!!!

_________________
Selbst ein Drache nimmt nur einen Weg, den er kennt!!!

Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype Name    
Calderon
Reini und Steini

Baumeister
Baumeister





Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 06.03.2015
Beiträge: 153
Wohnort: Wien


/at/wien_at.gif

BeitragVerfasst am: 18.09.2019 11:49    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Ihr Lieben,

ich finde Euren Einsatz toll , unser Carca irgendwie zu retten. Leider hatte ich in der Vergangenheit schon Probleme noch Spielzeit zu generieren.

Daher würde ich somit aussteigen wollen. muss es nur noch zärtlich meinem Teampartner Reini beibringen!

Euch weiterhin viel Spass und Erfolge!

LG Michael alias Calderon

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenAIM-NameSkype Name    
Benutzername:
Optionen
Letzte Nachricht zitieren
  

     
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen





 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

69793 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.1057s (PHP: 90% - SQL: 10%) | SQL queries: 22 | GZIP enabled | Debug on ]